Blog

Home / musa  / Yoga Workshop – Pranayama & Meditation

DIE KUNST DER STILLE. PRANAYAMA & MEDIDATION

13. April / 19.00 – 21.30 Uhr / Einraum, Johannisplatz 12, Haidhausen

 

Pranayama ist eine Technik den Atem zu lenken und spielt in der Yoga-Praxis eine zentrale Rolle! Regelmäßiges Pranayama üben, hat einen positiven Effekt auf unser Stress-Level, unsere Gesundheit, unsere Gefühle und selbst unsere Beziehungen. Wenn wir Yoga praktizieren, aber nicht bewusst atmen, bleibt unser Nervensystem nach wie vor unruhig. Symptome für ein unruhiges Nervensystem können sein: Schlafstörungen, Zähneknirschen, Wut und Ängste. Mit Pranayama kann unser Nervensystem – ohne Nebenwirkungen – beruhigt werden. Wir fühlen uns klar, frisch und wach!

Was Dich erwaretet:

  • Wie atme ich richtig? – Eine kurze Einführung
  • Vorstellung verschiedener Atemtechniken und deren Effekt auf  Körper und unsere Gefühle
  • Der Atem in der Meditation

 

Kosten: 45,-, inklusive Skript

verbindliche Anmeldung: info@musa-muenchen.de

Im Raum sind Matten, Decken und Blöcke vorhanden. Bitte Socken und einen warmen Pulli mitbringen!